Inhaltsverzeichnis:

i. Zusammenfassung

ii. Wichtige Definitionen

iii. Anspruchsberechtigung

iv. Allgemeine Verpflichtungen und Einschränkungen

v. Umtauschbedingungen

vi. KYC und Rückabwicklungspolitik

vii. Risikoaufklärung

viii. Geistiges Eigentum

ix. Inhalte von Dritten

x. Beschwerdeverfahren für Kunden

xi. Serviceunterbrechung, Aussetzung und Kündigung

xii. Haftungsbeschränkung, Gewährleistungsausschluss

xiii. Anwendbares Recht, Schiedsgerichtsbarkeit

xiii. Sonstiges

i. Zusammenfassung

1. Einleitung.

1.1 Diese Nutzungsbedingungen und alle hierin ausdrücklich aufgenommenen Bedingungen („Bedingungen“) gelten für Ihren Zugang und Ihre Nutzung der Ihnen von Bitnomcis. co zur Verfügung gestellten Websites und mobilen Anwendungen. Bitnomics. co ist Eigentum von Money Flow OÜ (Unternehmensnummer 14845103, lizenziert für die Erbringung von Dienstleistungen für virtuelle Währungen (Lizenznummer: FVT000047), mit eingetragener und operativer Adresse in Harju maakond, Tallinn, Lasnamäe linnaosa, Valukoja tn 8/1, 11415, Estland.

1.2 Indem Sie auf die Schaltfläche „Account erstellen“ klicken oder den Service nutzen, erklären Sie sich mit den vorliegenden Nutzungsbedingungen und allen durch Verweis einbezogenen Bedingungen einverstanden.

2. Teilnahmeberechtigung.

2.1 Sie müssen die Zulassungskriterien erfüllen, um Bitnomics zu nutzen. Sie müssen volljährig sein. Einige Standorte sind nicht verfügbar.

2.2 Sie dürfen sich bei der Nutzung unseres Service nicht an illegalen Aktivitäten beteiligen.

3. Service.

2.3 Bitnomics kann Ihren Account vorübergehend oder dauerhaft sperren, wenn Sie nicht berechtigt sind, den Service zu nutzen oder gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.

3.1 Bitnomics bietet einen Service zum Umtausch zwischen verschiedenen Fiat-Währungen (wie EUR) und Kryptowährungen (wie BTC oder ETH).

4. Risiken.

4.1 Die Teilnahme an einem Tauschgeschäft auf dem Markt für Kryptowährungen kann riskant sein und möglicherweise zu erheblichen Verlusten führen.

4.2 Sie sollten daher sorgfältig abwägen, ob die Nutzung des Service für Sie in Anbetracht Ihrer finanziellen Mittel und sonstigen Umstände geeignet ist.

4.3 Kryptowährungen sind von Natur aus unberechenbar und instabil, werden es auf absehbare Zeit auch bleiben und bergen ein erhebliches Risiko in Form von Hacks, Übertragungsfehlern und staatlichen Sanktionen, die außerhalb der Kontrolle von Bitnomics liegen.

4.4 Tauschen Sie keine Gelder, deren Verlust Sie sich nicht leisten können.

4.5 Bitnomics ist keine Handelsplattform. Bitnomics befürwortet, unterstützt oder empfiehlt auch keine Handelsplattform. Bitnomics haftet nicht für Verluste oder Schäden, einschließlich des Verlusts von Geldern oder Gewinnen.

4.6 Bitte nutzen Sie den Service nicht, wenn Sie diese Risiken nicht kennen.

ii. Wichtige Definitionen

1. Begriffe in Großbuchstaben, die in diesen Bedingungen nicht anders definiert sind, haben die folgende Bedeutung:

1.1. „Kryptowährung“ steht für BTC, ETH und alle digitalen Vermögenswerte, die über den Service gekauft, verkauft oder gehandelt werden können.

1.2 „Börsengebühren“ bezeichnet Gebühren, die in Verbindung mit dem Service zu den in der Gebührenordnung angegebenen Sätzen und Berechnungsmethoden erhoben werden.

1.3 „Externes Konto“ bezeichnet ein Finanzkonto, dessen wirtschaftlicher Eigentümer Sie sind und das von einem dritten Zahlungsdienstleister eines Finanzinstituts geführt wird.

1.4 „Höhere Gewalt“ bezeichnet ein Ereignis, das außerhalb der zumutbaren Kontrolle von Bitnomics liegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Ausfall des Blockchain-Netzwerks, Fehlfunktionen von Geräten oder Software, Kommunikations- oder Stromausfälle, Regierungsmaßnahmen, Arbeitskämpfe, Unfälle, Aufruhr, Aufstände, Krieg, Feuer, höhere Gewalt wie außergewöhnliche Wetterbedingungen, Erdbeben, Überschwemmungen oder andere Faktoren, die außerhalb der zumutbaren Kontrolle von Bitnomics liegen.

1.5 „Gelder“ bedeutet digitale Vermögenswerte, gesetzliche Zahlungsmittel oder Fiat-Währung.

1.6 „Marktwechselkurs“ bezeichnet den vorherrschenden Marktwechselkurs, wie er von Liquiditätsanbietern (kraken.com Cryptowährung Exchange) bestimmt wird.

1.7 „Tatsächlicher Wechselkurs“ bezeichnet den Wechselkurs, zu dem ein Tauschauftrag ausgeführt wurde.

1.8 “ Börse“ bezeichnet eine Kryptowährung oder eine Börse, die sich im Besitz von kraken.com befindet und außerhalb des Service kontrolliert oder betrieben wird.

1.9 „Service“ bezeichnet den Umtausch von Fiat-Währung in Kryptowährung und Kryptowährung in Fiat-Währung.

1.10. „Vereinigte Staaten“ bedeutet die Vereinigten Staaten, den District of Columbia und die Inselgebiete der Vereinigten Staaten.

1.11. „U.S. Person“ bedeutet wie folgt:

(a) Ein Bürger der Vereinigten Staaten, ein Bürger mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten, ein Staatsangehöriger oder eine geschützte Person gemäß 8 USC 1324b(a)(3)

(b) Eine nach dem Recht der Vereinigten Staaten gegründete Kapital- oder Personengesellschaft.

(c) Ein Finanzinstitut der Vereinigten Staaten und die mit ihm zusammenarbeitenden Unternehmen, Zweigstellen, Büros oder Makler, die in den Vereinigten Staaten eingetragen, organisiert oder ansässig sind.

(d) Das Vermögen eines Bürgers der Vereinigten Staaten oder eines dort ansässigen Bürgers.

(e) Ein Treuhandfonds, der von einem Bürger der Vereinigten Staaten, einem ansässigen Bürger, einem Staatsangehörigen, einer geschützten Person, einem Unternehmen oder einem Finanzinstitut kontrolliert wird.

(f) Ein Pensionsplan eines Mitarbeiters einer in Unterabschnitt (b) beschriebenen Einrichtung, es sei denn, der Plan ist für einen ausländischen Mitarbeiter.

(g) Eine juristische Person, die außerhalb der Vereinigten Staaten organisiert oder gegründet wurde, wenn eine US-Rechtsperson:

einen Anteil von 50 % oder mehr nach Stimmen oder Wert an der Gesellschaft hält.
eine Mehrheit der Sitze oder Mitgliedschaften im Vorstand der Gesellschaft hat.
die Handlungen, Entscheidungen oder den Betrieb des Unternehmens leitet, autorisiert oder anderweitig kontrolliert.

iii. Berechtigung

Bitnomics stellt den Service möglicherweise nicht in allen Märkten und Gerichtsbarkeiten zur Verfügung.
Wenn Sie eine US-Rechtsperson sind (siehe „Wichtige Definitionen“), sind Sie nicht berechtigt, den Service zu nutzen.
Sie erklären und garantieren, dass:
(a) Sie volljährig sind, um einen verbindlichen Vertrag abzuschließen; Sie 18 Jahre oder älter sind (und mindestens die Volljährigkeit in Ihrer Gerichtsbarkeit erreicht haben);

(b) Sie die volle Befugnis haben, diesen Vertrag abzuschließen, und keine andere Vereinbarung verletzen werden, an der Sie beteiligt sind;

(c) Sie unseren Service nicht nutzen werden, wenn die geltenden Gesetze in Ihrem Land es Ihnen verbieten, dies in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen zu tun;

(d) kein Staatsangehöriger oder Bürger eines Landes sind, gegen das die Vereinigten Staaten ein Embargo für Waren oder Dienstleistungen verhängt haben;

(e) nicht zuvor von der Nutzung unseres Service suspendiert oder ausgeschlossen wurden;

Wenn Sie sich für die Nutzung des Service im Namen einer juristischen Person registrieren, sichern Sie zu und gewährleisten, dass (a) diese juristische Person ordnungsgemäß organisiert ist und nach den geltenden Gesetzen des Landes, in dem sie organisiert ist, gültig existiert; und (b) Sie von dieser juristischen Person ordnungsgemäß ermächtigt sind, in ihrem Namen zu handeln. Bitnomics kann bestimmte Bedingungen für Ihren Zugang oder fortgesetzten Zugang zum Service auferlegen. Bitnomics kann von Ihnen verlangen, dass Sie nachweisen, dass Sie die Voraussetzungen für die Berechtigung weiterhin erfüllen.

iv. Allgemeine Verpflichtungen und Beschränkungen

1. Einführung.

1.1 Diese Bedingungen für den Service gelten für Benutzer der Bitnomics-Website.

1.2 Indem Sie einen der unten definierten Dienstleistungen („Service“) nutzen, bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen in ihrer jeweils aktualisierten und geänderten Fassung gelesen und verstanden haben und mit ihnen einverstanden sind. Wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie nicht auf die Services zugreifen oder diese nutzen.

1.3 Nur autorisierte Personen sind berechtigt, den Service zu nutzen. Jede Person, die nicht zum Zugriff auf die Seite berechtigt ist, verstößt gegen diese Nutzungsbedingungen.

1.4 Diese Nutzungsbedingungen und die Statuten stellen die gesamte Vereinbarung und das gesamte Verständnis in Bezug auf die Nutzung aller Services dar.

2. Bitnomics-Account.

2.1 Sie dürfen nur einen Bitnomics-Account pro Nutzer für den Service anlegen.

2.2 Wenn Sie einen Bitnomics-Account erstellen, verpflichten Sie sich:

(a) genaue, aktuelle und wahrheitsgemäße Angaben zu machen;

(b) ein sicheres Passwort zu erstellen, das Sie nicht für einen anderen Online Service verwenden;

(c) die Sicherheit Ihres Accounts zu wahren, indem Sie Ihr Passwort nicht an Dritte weitergeben.

(d) Informieren Sie Bitnomics unverzüglich, wenn Sie verdächtige Aktivitäten auf Ihrem Account feststellen.

(e) Sie übernehmen die Verantwortung für alle Aktivitäten, die über Ihren Account stattfinden.

(3) Überweisung von Geldern auf das Bitnomics-Konto.

3.1 Sie können Gelder von einem externen Account überweisen, dessen wirtschaftlicher Eigentümer Sie sind. Dazu gehören unter anderem Konten von Zahlungsdiensten, Einlagen- oder Girokonten eines Finanzinstituts oder Konten für digitale Vermögenswerte.

3.2 Ein externes Konto kann verwendet werden, um Gelder auf Ihr Bitnomics-Konto einzuzahlen oder von diesem abzuheben.

3.3. Das externe Konto muss alle AML/KYC-Vorschriften erfüllen.

3.4 Sie können Gelder per Kreditkarte einzahlen. Durch die Einzahlung von Geldern auf Ihr Bitnomics-Konto per Kreditkarte bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Ihre Kreditkartenzahlungen
können verzögert oder abgelehnt werden.

3.5 Ihr Kreditkartenunternehmen oder ein Drittanbieter kann Ihre Kreditkartenzahlung ablehnen. Bitnomics haftet nicht für Verluste, Gebühren oder Kosten im Zusammenhang mit der Verwendung Ihrer Kreditkarte.

3.6 Die Verwendung Ihrer Kreditkarte unterliegt zusätzlichen Bedingungen und Konditionen, die in Ihrem Kreditkartenvertrag festgelegt sind, einschließlich zusätzlicher Gebühren.

3.7 Im Falle einer Rückbuchung haften Sie für alle daraus entstehenden Kosten und Gebühren. Sie ermächtigen Bitnomics, die mit der Rückbuchung verbundenen Kosten und Gebühren ohne vorherige Ankündigung direkt von Ihrem Guthaben abzuziehen.

4. Kommunikation.

4.1 Sie erklären sich damit einverstanden, alle von Bitnomics im Zusammenhang mit dem Service und Ihrem Bitnomics Account bereitgestellten Mitteilungen, Vereinbarungen, Dokumente, Quittungen, Kommunikationen, Steuerformulare und Bekanntgaben elektronisch zu erhalten.

4.2 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Bitnomics Ihnen solche Mitteilungen auf Webseiten über den Service, per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die Sie Bitnomics zur Verfügung gestellt haben, und per Textnachricht an eine Mobiltelefonnummer zukommen lässt. Hierfür können Nachrichten-, Daten- oder andere Gebühren anfallen, die vom Provider erhoben werden.

4.3 Um auf die elektronische Kommunikation zuzugreifen, müssen Sie einen Computer mit Internetanschluss, einen aktuellen Webbrowser und eine PDF-Lesesoftware verwenden.

4.4 Sie müssen Bitnomics eine aktuelle E-Mail-Adresse, Handynummer und Postanschrift zur Verfügung stellen. Sie stimmen zu, dass, insofern Bitnomics Ihnen eine elektronische Mitteilung sendet. Gehen Sie dennoch davon aus, dass Sie diese nicht erhalten, weil die Informationen falsch, veraltet oder von Ihrem Service-Provider blockiert sind oder Sie aus anderen Gründen nicht in der Lage sind, elektronische Mitteilungen zu empfangen. In einem solchen Fall wird davon ausgegangen, dass Bitnomics Ihnen die Mitteilung zugestellt hat, unabhängig davon, ob Sie die Mitteilung erhalten haben oder nicht.

4.5 Wenn Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ungültig wird, so dass an Sie gesendete elektronische Mitteilungen zurückgeschickt werden, kann Bitnomics Ihren Account als inaktiv betrachten.

4.6 Sie können Ihre Zustimmung zum Erhalt elektronischer Mitteilungen widerrufen, indem Sie eine Widerrufserklärung an den Support von Bitnomics senden. Bitnomics kann Ihre Nutzung des Service aussetzen oder beenden.

4.7 Wenn Sie nach dem Widerruf Ihrer Zustimmung zum Erhalt elektronischer Mitteilungen eine Papierkopie der vorherigen Mitteilung erhalten möchten, können Sie eine Kopie anfordern, indem Sie sich an den Support von Bitnomics wenden.
Bitnomics berechnet Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von 0,30 EUR pro Seite und die Kosten für den Versand. Sie müssen eine aktuelle physische Postanschrift angeben.

5. Art der Beziehung.

5.1 Die Beziehung zwischen Ihnen und Bitnomics ist unabhängig.

5.2 Nichts, was hierin enthalten ist, kann als Begründung einer anderen Form von Beziehung angesehen werden. Bitnomics handelt nicht als Ihr Makler, Berater, Vermittler, Broker, Händler oder in irgendeiner anderen treuhänderischen Funktion.

5.3 Alle an Sie gerichteten Mitteilungen sind als Ratschläge jeglicher Art auszulegen, etwas zu unternehmen oder zu unterlassen.

6. Steuern.

6.1 Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, festzustellen, ob auf Transaktionen, die Sie mit dem Service tätigen, Steuern anfallen.

6.2 Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, die richtige Steuer an die zuständige Steuerbehörde zu melden und zu zahlen.

6.3 Bitnomics kann nicht dafür verantwortlich sein, festzustellen, ob für Ihre Transaktionen Steuern fällig sind.

7. Faire Nutzung.

7.1 Durch die Nutzung des Service verpflichten Sie sich, keine Gesetze, Verträge, Rechte an geistigem Eigentum oder andere Rechte Dritter zu verletzen und keine unerlaubten Handlungen, Verbrechen oder Delikte zu begehen. Sie sind allein für Ihr Verhalten bei der Nutzung unseres Service verantwortlich.

7.2 Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorstehenden einzuschränken, erklären Sie sich damit einverstanden, den Service nicht in einer Weise zu nutzen, die andere Nutzer stören, unterbrechen, negativ beeinflussen oder daran hindern könnte, den Service vollständig zu nutzen, oder die den Betrieb des Service beschädigen, deaktivieren, überlasten oder beeinträchtigen könnte.

7.3 Sie verpflichten sich, den Service nicht dazu zu verwenden, illegales Glücksspiel, Geldwäsche, die Finanzierung terroristischer Aktivitäten, Betrug oder andere illegale Aktivitäten zu finanzieren, zu unterstützen oder anderweitig zu betreiben.

7.4 Sie verpflichten sich, keine Bots, Spider, Crawler, Scraper oder andere automatisierte Mittel oder Schnittstellen zu verwenden, die nicht von Bitnomics bereitgestellt werden, um auf den Service zuzugreifen oder Daten zu extrahieren.

7.5 Sie verpflichten sich, keinen Account eines anderen Benutzers zu benutzen oder zu versuchen, ihn zu benutzen.

7.6 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie nicht versuchen werden, Techniken zur Filterung von Inhalten zu umgehen oder auf einen Service oder einen Bereich des Service zuzugreifen, für den Sie keine Zugangsberechtigung haben.

7.7 Sie verpflichten sich, keine Anwendungen von Dritten zu entwickeln, die mit dem Service interagieren.

7.8 Sie verpflichten sich, den Service nicht dazu zu verwenden, falsche, ungenaue oder irreführende Informationen bereitzustellen.

7.9 Sie verpflichten sich, den Service nicht dazu zu verwenden, Dritte zu ermutigen oder zu verleiten, sich an einer der vorgenannten Aktivitäten zu beteiligen.

8. Unbeanspruchtes Eigentum.

8.1 Sollte Bitnomics aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sein, Ihr Guthaben nach einem angemessenen Zeitraum der Inaktivität auf Ihr externes Konto zurück zu überweisen, kann Bitnomics dieses Guthaben in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen für nicht
beanspruchtes Eigentum melden und überweisen.

v. Austauschbedingungen.

1. Definition des Service.   Durch die Übermittlung eines Auftrags über die Service-Schnittstelle ermächtigen Sie Bitnomics, eine Transaktion auf Spot-Basis auszuführen und Ihnen alle anfallenden Gebühren zu berechnen.
2. Genauigkeit der Informationen.

2.1 Sie müssen alle erforderlichen Informationen in Übereinstimmung mit den auf dem Bildschirm angezeigten Anweisungen angeben.

2.2 Sie erklären und garantieren, dass alle von Ihnen gemachten Angaben richtig und vollständig sind.

3. Beschränkungen.

3.1 Bitnomics kann jederzeit und nach eigenem Ermessen einen eingereichten Transaktionsauftrag ablehnen, den Transaktionsbetrag begrenzen oder andere Bedingungen oder Beschränkungen für Ihre Nutzung des Service auferlegen.

4. Transaktionsgebühren.

4.1 Durch die Nutzung des Service erklären Sie sich damit einverstanden, Bitnomics die Gebühren für Börsen und alle über den Service durchgeführten Transaktionen zu zahlen, die wir gegebenenfalls jederzeit ändern können.

4.2 Zusätzlich zu den Gebühren kann Ihr externer Account-Betreiber Gebühren in Verbindung mit der Nutzung Ihres externen Accounts erheben. Etwaige von Ihrem externen Account-Betreiber erhobene Gebühren werden in den von Bitnomics bereitgestellten Transaktionsdaten nicht berücksichtigt. Sie sind allein verantwortlich für die Zahlung von Gebühren, die von einem externen Account-Betreiber erhoben werden.

4.3 Indem Sie den Service nutzen, ermächtigen Sie Bitnomics oder einen benannten Zahlungsabwickler, Gebühren, die im Zusammenhang mit Transaktionen, die Sie über den Service durchführen, anfallen, von Ihrem Guthaben abzuziehen.

4.4 Die im Rahmen des Service erhobenen Gebühren basieren auf den in der Gebührentabelle aufgeführten Sätzen und Berechnungsmethoden. Sollten die im Rahmen dieser Servicebedingungen erhobenen Umtauschgebühren zu irgendeinem Zeitpunkt und aus irgendeinem Grund die nach geltendem Recht zulässigen Höchstsätze überschreiten, vereinbaren die Parteien, dass die Umtauschgebühren automatisch auf die nach geltendem Recht zulässigen Höchstsätze reduziert werden.

4.5 Wenn Sie es versäumen, die Bitnomics geschuldeten Gebühren, Provisionen, Abgaben oder sonstigen Kosten zu zahlen, kann Bitnomics jederzeit und nach eigenem Ermessen jeden eingereichten Transaktionsauftrag ablehnen, den Transaktionsbetrag begrenzen oder andere Bedingungen oder Einschränkungen für Ihre Nutzung des Service auferlegen.

4.6 Wenn Sie Gebühren oder andere Beträge, die Sie Bitnomics im Rahmen dieser Service-Bedingungen schulden, länger als 60 Tage nicht bezahlen, berechnet Bitnomics Ihnen 1 % monatliche Zinsen und/oder den nach geltendem Recht maximal zulässigen Prozentsatz, um den Einnahmeverlust von Bitnomics und die mit der Erhebung verbundenen Kosten zu decken.

5 Wechselkurs.

5.1 Bitnomics wird sich bemühen, die Transaktion auf einer kommerziell angemessenen Basis zu oder nahe dem vorherrschenden Marktwechselkurs auszuführen, wie er von Liquiditätsanbietern wie kraken.com Cryptowährung Exchange ermittelt wird.

5.2 Sie erkennen an, dass der tatsächliche Wechselkurs von den vorherrschenden Wechselkursen abweichen kann.

5.3 Sie erkennen an, dass in Zeiten der Volatilität auf dem Markt für digitale Vermögenswerte oder gesetzliche Zahlungsmittel der tatsächliche Wechselkurs von dem für Ihren Umtauschauftrag geltenden Marktkurs abweichen kann.

5.4 Bitnomics wird alle wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen unternehmen, um Umtauschaufträge so schnell wie möglich auf Spot-Basis und bis zu fünf (5) Tage nach dem Datum, an dem Sie einen Transaktionsauftrag erteilen, zu bearbeiten.

6. Zahlung für einen externen Account.

6.1 Für den Kauf von Kryptowährung können nur die von Bitnomics angegebenen Zahlungsmethoden verwendet werden. Indem Sie einen Tauschauftrag erteilen, sichern Sie zu, dass Sie berechtigt sind, die angegebene Zahlungsmethode zu verwenden, und ermächtigen Bitnomics oder unseren Zahlungsabwickler, Ihre angegebene Zahlungsmethode zu belasten.

6.2 Wenn die Zahlungsmethode ungültig oder inakzeptabel ist, kann Ihr Tauschauftrag ausgesetzt oder storniert werden.

7. Serviceunterbrechung.

7.1 Im Falle eines Fehlers bei der Bereitstellung des Service, bei der Bestätigung eines Umtauschauftrags, bei der Bearbeitung des Auftrags oder auf andere Weise behält sich Bitnomics das Recht vor, diesen Fehler zu korrigieren und Ihre Kauftransaktion entsprechend zu revidieren oder den Kauf zu stornieren und das erhaltene Geld nach Abzug aller anfallenden Gebühren zurückzuzahlen.

7.2 Im Falle einer Marktstörung oder eines Ereignisses höherer Gewalt (siehe Schlüsseldefinitionen oben), wie z.B. ein Ausfall des Blockchain-Netzwerks, kann Bitnomics den Zugang zum Service aussetzen.

7.3 Nach einem solchen Ereignis erkennen Sie an, dass die aktuellen Marktwechselkurse von den vor diesem Ereignis verfügbaren Kursen abweichen können.

8. Stornierung von Transaktionsaufträgen.

8.1 Sie können einen über das Transaktionsauftragsformular initiierten Auftrag nur dann stornieren, wenn diese Stornierung erfolgt, bevor Bitnomics die Transaktion ausführt.

8.2 Sobald Ihr Auftrag ausgeführt wurde, können Sie Ihre Genehmigung zur Ausführung der Transaktion durch Bitnomics nicht mehr ändern oder stornieren.

8.3 Wenn ein Auftrag teilweise erfüllt worden ist, können Sie den nicht erfüllten Teil stornieren.

8.4 Wenn ein Transaktionsauftrag aufgrund unzureichender Mittel nicht ausgeführt werden kann, kann Bitnomics den gesamten Auftrag stornieren oder einen Teil des Auftrags mit verfügbaren Mitteln ausführen.

9. Keine Rückerstattung.

9.1 Alle Tauschgeschäfte, Verkäufe und Käufe von Kryptowährung über den Service sind endgültig.

9.2 Bitnomics akzeptiert keine Rücksendungen und gibt keine Gelder zurück, es sei denn, dies ist ausdrücklich in diesen Servicebedingungen vorgesehen.

vi. KYC- und Stornierungstransaktionspolitik

1. In Übereinstimmung mit den behördlichen Richtlinien ist der erfolgreiche Abschluss eines „Know Your Client“ („KYC“) Verfahrens eine notwendige Voraussetzung für die Nutzung des Service. Dokumente und Mediendateien werden auf Ihren Bitnomics Account hochgeladen und in Übereinstimmung mit der Bitnomics Datenschutzrichtlinie gelagert.

2. Ein erfolgreiches KYC-Verfahren ermöglicht es einem Kunden, den Service zu nutzen und den Tauschauftrag des Kunden gemäß Abschnitt V.5.4 zu bearbeiten.

3. Die angeforderten Dokumente und Mediendateien können unter anderem Folgendes umfassen:

3.1. Transaktionen von bis zu EUR 15.000:

a) Gültiger Ausweis.

b) Aktuelle Stromrechnung.

c) Videoanruf (nach Ermessen von Bitnomics).

3.2 Zusätzliche Unterlagen für Transaktionen von EUR 15.000 bis EUR 50.000:

a) Geldquellenformular.

b) Videobestätigung.

c) Videogespräch.

4. Sollte sich ein Benutzer aus irgendeinem Grund weigern, den genannten KYC-Prozess abzuschließen, muss der Benutzer:

4.1. Bitnomics schriftlich über die Weigerung, den KYC-Prozess abzuschließen, dem Bitnomics Customer Service mitteilen.

4.2. einen gültigen Account/eine gültige Börse angeben, um die Transaktion rückgängig zu machen. Bitnomics wird dann die Rückabwicklung der Transaktion einleiten. Das Geld des Benutzers wird fünf (5) Tage nach dem Datum, an dem der Benutzer die Verweigerung der KYC-Erklärung eingereicht hat, auf das Konto/die Börse des Benutzers zurücküberwiesen.

5. Wenn Bitnomics die Erbringung von Dienstleistungen für einen Nutzer im Rahmen eines KYC-Prozesses aufgrund von AML-Richtlinien, Compliance-Anweisungen oder anderen Gründen ablehnt, veranlasst Bitnomics die Rückabwicklung der Transaktion und die Rückzahlung der Gelder des Nutzers auf das Konto/die Börse des Nutzers bis zu fünf (5) Tage nach dem Datum, an dem ein Nutzer eine Transaktionsanfrage eingereicht hat.

vii. Risikoaufklärung.

1. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie den Service auf Ihr eigenes Risiko nutzen.

2. Beachten Sie, dass diese kurze Erklärung nicht alle Risiken aufzeigen kann, die mit dem Markt für Kryptowährungen verbunden sind.

3. Jede Transaktion mit Kryptowährungen birgt ein hohes Risiko und das Potenzial für erhebliche Verluste. Sie sollten daher sorgfältig abwägen, ob die Nutzung des Service für Sie in Anbetracht Ihrer finanziellen Ressourcen und anderer Umstände geeignet ist.

4. Bitnomics und keiner seiner Makler oder Mitarbeiter sind Anlage- oder Handelsberater.

5. Durch die Nutzung des Service erkennen Sie an, dass Kryptowährungen von Natur aus unberechenbar und instabil sind und dies auch in absehbarer Zukunft bleiben werden.

6. Kryptowährungen bergen ein inhärentes Risiko in Form von Hacks, Übertragungsfehlern und staatlichen Sanktionen, die außerhalb der Kontrolle von Bitnomics liegen.

7. Bitnomics ist nicht dafür verantwortlich, alle bekannten oder unbekannten Risiken, die den Märkten für Kryptowährungen innewohnen, mitzuteilen, vorherzusehen oder zu identifizieren.

8. Sie müssen Ihre Fähigkeiten, Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikotoleranz sorgfältig abwägen, bevor Sie mit Kryptowährungen handeln.

9. Tauschen Sie keine Gelder, deren Verlust Sie sich nicht leisten können.

10.Bitnomics ist keine Handelsplattform. Bitnomics befürwortet, unterstützt oder empfiehlt auch keine Handelsplattform. Darüber hinaus erkennen Sie an, dass mit der Nutzung von internetbasierten Handelssystemen Risiken verbunden sind. Bitnomics haftet nicht für Verluste oder Schäden, einschließlich des Verlusts von Geldern oder Gewinnen.

11. Sie erkennen an, dass mit der Nutzung eines internetbasierten Handelsdienstes naturgemäß Risiken verbunden sind, wie z.B. der Ausfall von Hard- oder Software und der Ausfall der Internetverbindung. Sie erkennen an, dass Bitnomics nicht für Unterbrechungen, Fehler, Verzögerungen oder Kommunikationsausfälle verantwortlich ist, die bei der Nutzung des Service auftreten können, wie auch immer diese verursacht werden.

12. Kryptowährungen sind ein sich schnell veränderndes und unvorhersehbares Umfeld mit einer endlosen Anzahl von Variablen und Faktoren, die außerhalb Ihrer oder Bitnomics‘ Kontrolle liegen. Jeden Moment tauchen neue Risiken auf, die zu Marktrisiken und Unsicherheit führen. Bitnomics ist nicht dafür verantwortlich, alle bekannten oder unbekannten Risiken auf dem Markt für Kryptowährungen vorherzusagen, zu identifizieren oder zu kommunizieren.

13. Einige Faktoren, die sich negativ auf den Betrieb auswirken könnten, sind Marktvolatilität, staatliche Politik und Vorschriften, Hacks und Sicherheitsverletzungen, die zum Diebstahl von Geldern führen, Preismanipulationen und allgemeine wirtschaftliche oder Marktbedingungen.

14. Risiko ist die Gefahr von Verlusten. Sie erkennen an, dass, auch wenn es unwahrscheinlich erscheinen mag, eine reale Chance besteht, ein Risiko zu realisieren, das zum Totalverlust Ihrer Gelder führen könnte.

15. Unter bestimmten Marktbedingungen kann der Markt eine tägliche Kursschwankungsgrenze oder eine unzureichende Liquidität erreichen, so dass die Ausführung Ihres Börsenauftrags unmöglich sein kann.

viii. Geistiges Eigentum.

1. Rechte an geistigem Eigentum.

1.1 Sofern nicht anders angegeben, sind alle Urheberrechte und sonstigen geistigen Eigentumsrechte an allen Inhalten und sonstigen Materialien, die auf unserer Website enthalten sind oder in Verbindung mit dem Service bereitgestellt werden, Eigentum von Bitnomics und durch internationale Urheberrechtsgesetze und andere Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums geschützt.

1.2 Inhalte und Materialien können das Bitnomics-Logo, Designs, Texte, Grafiken, Bilder, Informationen, Daten, Software, Dateien sowie die Auswahl und Anordnung derselben beinhalten.

1.3 Bitnomics gestattet nicht die Verwendung der Inhalte und Materialien für andere Zwecke als die, für die sie bestimmt sind.

1.4 Bitnomics gewährt Ihnen eine begrenzte, nicht exklusive, nicht unterlizenzierbare Lizenz für den Zugriff auf die Bitnomics-Inhalte und -Materialien und deren Nutzung für Ihren persönlichen oder internen geschäftlichen Gebrauch.

1.5 Diese Lizenz gestattet nicht den Weiterverkauf des Inhalts oder der Materialien. Sie verbietet den Vertrieb, die öffentliche Aufführung oder Vorführung, die Änderung oder sonstige abgeleitete Nutzung der Inhalte oder Materialien.

1.6 Alle Vorschläge, Ideen oder sonstigen Materialien in Bezug auf den Service oder das Unternehmen, die Sie in der Korrespondenz mit dem SUPPORT oder anderweitig, durch das Einstellen in unseren Service oder anderweitig zur Verfügung stellen, sind geistiges Eigentum von Bitnomics.

1.7 Bitnomics besitzt die alleinigen Rechte an allen Informationen, die als Vorschläge, Ideen oder Feedback zur Änderung oder Verbesserung des Services eingereicht werden. Solche Vorschläge sind nicht vertraulich und gehen in das alleinige Eigentum von Bitnomics über.

1.8 Bitnomics ist zur uneingeschränkten Nutzung und Verbreitung des Feedbacks für jeden Zweck, ob kommerziell oder anderweitig, berechtigt, ohne dass Sie dafür eine Anerkennung oder Vergütung erhalten. Sie verzichten auf alle Rechte, die Sie möglicherweise an den Vorschlägen, Ideen oder dem Feedback haben, einschließlich der Urheberrechte und moralischen Rechte.

1.9 Bitnomics behält sich das Recht vor, Ihre Identität gegenüber Dritten offenzulegen, die behaupten, dass von Ihnen eingestellte Inhalte eine Verletzung ihrer geistigen Eigentumsrechte darstellen.

2. Markenzeichen.

2.1 „Bitnomics“ und das Bitnomics-Logo sind Marken von Bitnomics und dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Bitnomics weder ganz noch teilweise kopiert, nachgeahmt oder verwendet werden.

2.2 Sie dürfen keine Marken, Produktnamen oder Namen von Services von Bitnomics ohne vorherige schriftliche Genehmigung verwenden.

2.3 Die oben genannten Verwendungen schließen Metatags oder versteckten Text ein, der die Markenzeichen, Produktnamen oder Servicenamen von Bitnomics verwendet.

2.4. Das Erscheinungsbild der Bitnomics-Website und des Service, einschließlich aller Seitenkopfzeilen, benutzerdefinierten Grafiken, Schaltflächensymbole und Skripte, ist die Dienstleistungsmarke, das Markenzeichen und/oder die Handelsaufmachung von Bitnomics und darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch teilweise kopiert, imitiert oder verwendet werden.

2.5 Alle anderen Marken, eingetragenen Marken, Produktnamen und Firmennamen oder Logos, die innerhalb des Service erwähnt werden, sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Die Erwähnung von Produkten, Services, Prozessen oder anderen Informationen, sei es durch Namen, Marken oder auf andere Weise, bedeutet nicht, dass Bitnomics diese unterstützt, fördert oder empfiehlt.

ix. Inhalte von Dritten.

1. Während der Nutzung des Service können Sie von Dritten bereitgestellte Inhalte sehen, einschließlich Links zu den Websites dieser Parteien, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Facebook-Links.

2. Bitnomics kontrolliert diese Inhalte Dritter nicht, billigt sie nicht und macht sie sich nicht zu eigen und übernimmt keine Verantwortung für diese Inhalte, einschließlich Material, das irreführend, unvollständig, ungenau, beleidigend, unanständig oder anderweitig anstößig sein könnte.

3. Bitnomics ist nicht verantwortlich oder haftbar für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die sich aus dem Umgang mit Dritten ergeben.

4. Ihre Interaktion mit und die Nutzung von Inhalten Dritter erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

x. Verfahren für Kundenbeschwerden.

  1. Allgemeine Informationen.

1.1 Bitnomics ist bestrebt, ein höchstmögliches Level an Service und Kundenzufriedenheit zu bieten.

1.2 Jede Unzufriedenheit mit den Services, Rückmeldung oder Meinungsäußerung des Kunden kann als Beschwerde registriert werden. Siehe Anweisungen unten.

1.3 Bitnomics verpflichtet sich, Sie mit Respekt und Transparenz zu handeln, die Beschwerde fair zu behandeln und eine zeitnahe Antwort zu geben.

1.4 Die Antwort sollte konstruktiv sein und, wenn möglich, eine Erklärung und Begründung enthalten.

  1. Wie kann ich eine Beschwerde einreichen?

2.1 Bereiten Sie identifizierende Informationen über sich und die Transaktion vor, die Gegenstand der Beschwerde ist. Zu den identifizierenden Informationen können gehören:

2.1.1. Ihre Bitnomics Account-Nummer.

2.1.2. vollständiger Name und Adresse, wie bei der Registrierung Ihres Accounts angegeben.

2.1.3. Die Transaktionsnummer.

2.2. Senden Sie Ihre Beschwerde per E-Mail an: [email protected] Bitte geben Sie in der Betreffzeile “ Beschwerde “ an.

2.3. Telefonisch unter der Nummer +3726682675.

2.4. Auf dem Postweg, adressiert an: Harju maakond, Tallinn, Lasnamäe linnaosa, Valukoja tn 8/1, 11415, Estland.

  1. Stufe 1: Untersuchung der Beschwerde.

3.1 Der Beschwerdeführer wird per E-Mail über das Verfahren und den voraussichtlichen Zeitrahmen für die Untersuchung und Lösung innerhalb von 2 Arbeitstagen informiert. Unsere Mitarbeiter werden die Beschwerde innerhalb von 14 Arbeitstagen nach Erhalt untersuchen.

3.2 Die Antwort des Unternehmens wird dem Beschwerdeführer per E-Mail oder per Einschreiben zugesandt.

3.3 Unter besonderen Umständen kann das Unternehmen die oben genannte Bearbeitungszeit um 10 Tage verlängern. Der Beschwerdeführer wird über den Grund für diese Verzögerung informiert.

  1. Stufe 2: Überprüfung durch den Geschäftsführer.

4.1 Wenn Sie mit der Antwort des Unternehmens in der ersten Stufe nicht zufrieden sind, können Sie eine zusätzliche Überprüfung durch einen leitenden Angestellten beantragen.

4.2. Senden Sie die Beschwerde erneut an [email protected] oder per Post an Harju maakond, Tallinn, Lasnamäe linnaosa, Valukoja tn 8/1, 11415, Estland. Bitte geben Sie in der Betreffzeile “ Beschwerdemanager “ an.

4.3 Bitte erklären Sie, warum Sie mit der in der ersten Phase erhaltenen Antwort nicht zufrieden sind. Geben Sie die Informationen an, die das Unternehmen benötigt, um Sie zu identifizieren: Ihren Namen, Ihre Adresse und/oder Ihre Account-Nummer und/oder die Transaktionsnummer, zu der Sie Feedback, Fragen oder Beschwerden haben, sowie das offizielle Untersuchungsergebnis und die Lösung aus der ersten Phase. Ohne diese Informationen wird die Beschwerde nicht an die zweite Stufe weitergeleitet.

4.4 Ein Verantwortlicher wird die Beschwerde und die Antwort auf Stufe Eins innerhalb von 14 Werktagen prüfen. Soweit möglich, werden Beschwerden oder Einsprüche innerhalb von 14 Werktagen nach Eingang auf Stufe Zwei untersucht und gelöst. Wenn dieser Zeitrahmen nicht eingehalten werden kann, werden Sie über die Gründe und den alternativen Zeitrahmen für die Lösung informiert. Der alternative Zeitrahmen kann auf 10 Arbeitstage erweitert werden.

  1. Stufe 3: Schlichtung.

5.1 Wenn Sie nach Ausschöpfung der Stufen eins und zwei immer noch nicht zufrieden sind, können Sie ein Schlichtungsverfahren beantragen.

5.2 Weitere Informationen zur Beantragung eines Schiedsverfahrens finden Sie in Abschnitt XIII.

xii. Einstellung des Service, Aussetzung und Beendigung.

  1. Bitnomics kann nach eigenem Ermessen und ohne Haftung gegenüber dem Kunden den Zugang zu einem Bitnomics Service jederzeit und ohne vorherige Ankündigung vorübergehend oder dauerhaft einstellen.
  2. Im Falle einer Verletzung dieser Servicebedingungen durch einen Kunden, eines Ereignisses höherer Gewalt oder eines anderen Ereignisses, das es für Bitnomics wirtschaftlich unzumutbar machen würde, den Service bereitzustellen, kann Bitnomics nach eigenem Ermessen und ohne Haftung gegenüber dem Kunden Ihren Zugang zum Service ohne vorherige Ankündigung aussetzen.
  3. Nach einem solchen Ereignis kann Bitnomics Ihren Zugang zum Service kündigen, Ihren Account deaktivieren und alle damit verbundenen Informationen löschen.
  4. Im Falle einer Kontokündigung wird Bitnomics versuchen, das gesamte Guthaben auf Ihrem Account nach Abzug aller fälligen Gebühren zurückzuzahlen.

xii. Haftungsbeschränkung, Gewährleistungsausschluss.

  1. Gewährleistungsausschluss.

1.1. Soweit gesetzlich nicht anders vorgeschrieben, haften Bitnomics, seine Lieferanten, Dienstleister, Direktoren, Mitglieder, Mitarbeiter oder Agenten in keinem Fall für besondere, indirekte oder Folgeschäden oder andere Schäden jeglicher Art, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Nutzungsausfall, Gewinnverlust oder Datenverlust, unabhängig davon, ob es sich um eine Klage aus Vertrag, unerlaubter Handlung, Fahrlässigkeit oder anderweitig handelt, die sich aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung unserer Services ergeben oder in irgendeiner Weise damit verbunden sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden, die dadurch entstehen, dass sich ein Benutzer auf von Bitnomics erhaltene Informationen verlässt, oder die durch Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschung oder Verlust von Dateien oder Informationen, Irrtümer, Defekte, Viren, Verzögerungen beim Betrieb oder bei der Übertragung oder Leistungsausfälle entstehen, unabhängig davon, ob diese auf höhere Gewalt, Kommunikationsstörungen, Diebstahl, Zerstörung oder unbefugten Zugriff auf Aufzeichnungen, Programme oder Dienste zurückzuführen sind oder nicht.

1.2. Soweit nach geltendem Recht zulässig, übersteigt die Gesamthaftung von Bitnomics, einschließlich seiner Lieferanten, Dienstleister, Direktoren, Mitglieder, Mitarbeiter oder Makler, unabhängig davon, ob es sich um einen Vertrag, eine Garantie, eine unerlaubte Handlung, aktive oder passive Fahrlässigkeit handelt, die sich aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung des Bitnomics-Service oder dieser Bedingungen ergibt, in keinem Fall die von Ihnen an Bitnomics gezahlten Gebühren während der 12 Monate, die dem Datum eines Anspruchs, der zu einer solchen Haftung führt, unmittelbar vorausgehen.

2 Entschädigung.

2.1 Sie erklären sich damit einverstanden, Bitnomics, seine Direktoren, Mitglieder, Mitarbeiter, Agenten, leitenden Angestellten und kooperierenden Unternehmen zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten von und gegen alle Ansprüche, Forderungen, Klagen, Schäden, Verluste, Kosten oder Ausgaben, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren, die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Service oder Ihrem Verhalten in Verbindung mit dem Service, Ihrer Verletzung der Nutzungsbedingungen oder Ihrer Verletzung von Rechten Dritter ergeben.

3 Gewährleistungsausschluss.

3.1 Bitnomics stellt seine Services ohne Mängelgewähr“ und wie verfügbar“ zur Verfügung.

3.2 Bitnomics lehnt ausdrücklich alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien jeglicher Art ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Garantien der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck, des Eigentums und der Nichtverfügbarkeit.

3.3 Die Informationen, die Sie über den Bitnomics-Service speichern oder übermitteln, können aus verschiedenen Gründen unwiederbringlich verloren gehen, beschädigt werden oder vorübergehend nicht verfügbar sein, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Softwarefehler, Protokolländerungen, Ereignisse höherer Gewalt, Denial-of-Service-Angriffe, Wartungsarbeiten oder andere Ursachen. Sie erkennen das vorgenannte Risiko an und erkennen an, dass Sie allein dafür verantwortlich sind, alle Informationen, die Sie über den Service speichern oder übertragen, zu sichern.

xiii. Anwendbares Recht, Schiedsgerichtsbarkeit.

  1. Gerichtsstand.

1.1 Die Servicebedingungen unterliegen den Gesetzen Estlands und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt und durchgesetzt, ohne dass die Grundsätze des Kollisionsrechts zur Anwendung kommen.

  1. Schiedsgerichtsbarkeit.

2.1 Sie und Bitnomics vereinbaren, alle Streitigkeiten, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergeben, schiedsgerichtlich zu entscheiden, mit Ausnahme von Streitigkeiten, bei denen eine der Parteien Rechtsschutz für die angeblich unrechtmäßige Nutzung von Urheberrechten, Marken, Handelsnamen, Logos und Geschäftsgeheimnissen oder Patenten sucht. Ein Schiedsverfahren hindert Sie daran, vor Gericht zu klagen oder ein Schwurgerichtsverfahren zu erwirken. Sie und Bitnomics verpflichten sich, sich gegenseitig innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Auftreten einer Streitigkeit schriftlich zu informieren.

2.2 Sie und Bitnomics vereinbaren ferner, dass alle Streitigkeiten, Ansprüche oder Meinungsverschiedenheiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit den Nutzungsbedingungen oder einem Verstoß gegen diese ergeben, ausschließlich durch ein verbindliches Schiedsverfahren in Tallinn, Estland, beigelegt werden.

2.3 Ein solches Schiedsverfahren wird in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht durchgeführt. Sollte diese Schiedsklausel aus irgendeinem Grund nicht anwendbar sein, verzichtet jede Partei (a) unwiderruflich und im größtmöglichen Umfang, den das anwendbare Recht zulässt, auf das Recht, ein Gericht in Estland mit einer Klage, einem Prozess oder einer Widerklage zu befassen, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag oder einer anderen Angelegenheit, an der die Parteien beteiligt sind, ergeben, und (b) überträgt die ausschließliche Zuständigkeit und den Gerichtsstand auf die staatlichen Gerichte in Tallinn, Estland, und jede Partei erklärt sich damit einverstanden, keine solche Klage zu erheben oder ein Verfahren vor einem anderen Gericht in einer anderen Gerichtsbarkeit zu führen.

2.4 Jede Partei verzichtet unwiderruflich und bedingungslos auf jeglichen Einspruch, den sie jetzt oder in Zukunft gegen die Bestimmung des Gerichtsstandes einer Klage oder eines Verfahrens, das sich aus den Servicebedingungen ergibt oder mit diesen in Zusammenhang steht, erheben könnte.

xiv. Sonstiges.

  1. Gesamte Vereinbarung.

1.1 Diese Servicebedingungen enthalten die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Bitnomics und ersetzen alle früheren und gleichzeitigen Absprachen zwischen den Parteien in Bezug auf den Service.

2 Änderung.

2.1 Bitnomics behält sich das Recht vor, diese Servicebedingungen von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen zu ändern oder zu modifizieren, indem die geänderten Servicebedingungen auf der Webseite veröffentlicht werden und indem solche Änderungen durch schriftliche oder andere Methoden der Kontaktaufnahme mit Ihnen mitgeteilt werden.

2.2 Die geänderten Bedingungen treten unmittelbar danach in Kraft, und Ihre Nutzung des Service nach dem Datum der Veröffentlichung der geänderten Bedingungen wird als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen angesehen.

  1. Verzicht.

3.1 Das Versäumnis oder die Verzögerung von Bitnomics bei der Ausübung eines Rechts, einer Befugnis oder eines Privilegs gemäß diesen Servicebedingungen gilt nicht als Verzicht.

  1. Trennbarkeit.

4.1 Die Ungültigkeit oder Nichtdurchsetzbarkeit einer dieser Nutzungsbedingungen berührt nicht die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Nutzungsbedingungen, die alle in vollem Umfang in Kraft bleiben.

  1. Beschreibende Überschriften.

5.1 Die beschreibenden Überschriften der Nutzungsbedingungen dienen nur der Übersichtlichkeit und sind nicht Bestandteil der Nutzungsbedingungen.

  1. Abtretung.

6.1 Sie sind nicht berechtigt, Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen abzutreten oder zu übertragen, auch nicht im Zusammenhang mit einem Kontrollwechsel.

6.2 Bitnomics kann seine Rechte aus diesen Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise abtreten oder übertragen, ohne Ihre Zustimmung oder Genehmigung einzuholen.

  1. Fortbestand.

7.1 Die folgenden Klauseln überdauern die Beendigung oder das Auslaufen der vorliegenden Nutzungsbedingungen:

7.1.1. (III) Zulässigkeit

7.1.2. (IV) Allgemeine Verpflichtungen und Beschränkungen: (2) Account, (4) Steuern, (5) Nicht beanspruchtes Eigentum.

7.1.3. (V) Bedingungen für den Austausch.

7.1.4. (VI) Erklärung zur Offenlegung von Risiken

7.1.5. (VII) Geistiges Eigentum

7.1.6. (X) Haftungsausschluß

7.1.7 (XI) Anwendbares Recht, Schiedsgerichtsbarkeit

7.1.8. (XII) Sonstiges

Risk disclosure

You agree that you are free to choose whether or not to use the service provided to you by Bitnomics and that you do so at your sole option, discretion and risk. The exchange of digital currency is considered a risky transaction with highly speculative outcomes. Bitnomics does not guarantee any profit from any activity associated with its services.

  • You agree that you are free to choose whether or not to use the service provided to you by Bitnomics and that you do so at your sole option, discretion and risk. You confirm that you understand and agree that the risks associated with the Services are acceptable by you, taking into account your objectives and financial capabilities.
  • You acknowledge that purchasing or selling Cryptocurrency carry significant risk. Prices can fluctuate on any given day. Because of such fluctuations, Cryptocurrency may gain or lose value at any time. Cryptocurrency may be subject to large swings in value and may even become absolutely worthless. Cryptocurrency trading has special risks not generally shared with official currencies, goods or commodities in a market. Unlike most currencies, which are backed by governments or other legal entities, or commodities such as gold or silver, Cryptocurrency is a unique kind of currency, backed by technology and trust. There is no central bank that can take corrective measures to protect the value of Cryptocurrency in a crisis or issue more currency.
  • You should carefully consider if holding digital currency is suitable for you depending on your financial circumstances. Dealing and exchanging in cryptocurrencies involves significant risk. The value of virtual assets / currencies has high volatility (value can increase and decrease significantly in a very short period of time and at any given moment). Such price fluctuations bring uncertainty. The value of a virtual currency and collapse in demand may be influenced by many factors, including irrational (or rational) bubbles, loss of confidence in the currency, changes in software development, government decisions, creation of a competitive currency, technical problems, political or non-political statements, statements of influencers and news and hacker-attacks.
  • Your virtual assets may be lost by losing your password, private key or other security code. Virtual currencies have special risks that are not generally shared with the official currencies, because they are not issued by governments, or with commodities or goods that are tangible or registered in the official registry. Virtual currencies are intangible, decentralized, digital assets, backed by technology and trust. No central bank or other institution can take any measures to protect the value of virtual currency. Virtual currencies are autonomous and largely unregulated system of firms and individuals issuing currencies. The risk of loss in buying, selling or holding virtual assets / currencies can be substantial. You should therefore carefully consider whether exchanging virtual assets is suitable for you in light of your financial condition. Be careful to keep your private keys, passwords, security codes and words for yourself and change them on a regular basis. Bitnomics uses payment providers for transfers of fiat money for rendering exchange services and operating with the fiat money, whereas assisting banks do not, by any means, represent a medium of exchange, transfer, withdrawal, deposit or other transaction in connection to virtual currencies.
  • You acknowledge and agree that Bitnomics does not act as a financial advisor, does not provide investment advice services or guidance, and any communication between you and Bitnomics cannot be considered as an investment advice. Without prejudice to our foregoing obligations, in asking us to enter into any transaction, you represent that you have been solely responsible for making your own independent appraisal and investigations into the risks of the transaction. You represent that you have sufficient knowledge, market sophistication and experience to make your own evaluation of the merits and risks of any transaction and that you received professional advice thereon. We give you no warranty as to the suitability of the Services and assume no fiduciary duty in our relations with you. We may provide information on the price, range, volatility of digital currency and events that have affected the price of digital currency, but this is not considered investment advice and should not be construed as such. Any decision to purchase or sell digital currency is your exclusive decision at your own risk and Bitnomics will not be liable for any loss suffered.
  • To the full extent permitted by the applicable law, you hereby agree to indemnify Bitnomics and its partners against any action, liability, cost, claim, loss, damage, proceeding or expense suffered or incurred if direct or not directly arising from your use of our website, your use of the service or from your violation of our terms and conditions.
  • Bitnomics is not liable for any price fluctuations in Cryptocurrency. In the event of a market disruption, Bitnomics may, at its discretion and in addition to any other right and remedy, suspend the Services. Bitnomics will not be liable for any loss suffered by you resulting from such action. Following any such event, when Services resume, you acknowledge that prevailing market rates may differ significantly from the rates available prior to such event.
  • Internet transmission risks. Client acknowledges that there are risks associated with using the Software and Services including, but not limited to, the failure of hardware, software, and internet connections. Client acknowledges that the Company shall not be responsible for any communication failures, disruptions, errors, distortions or delays client may experience when using the Software and Services, howsoever caused.